• Hardware » Scanner

    Qualitative Scanner für optimale Ergebnisse

    In dieser Produkt-Kategorie ist alles versammelt, was unterschiedlichste Arbeitsmaßnahmen im Büro oder im Home Office erleichtert. Es geht also um Geräte und Erfindungen von Menschen für Menschen. Entdecken Sie jetzt mit gruendershop Ihr Technik-Herz und stöbern Sie im umfangreichen Sortiment nach den für Sie passenden Geräten und Maschinen. Möchte man etwas von anderer Hand verfasstes für sich selbst nutzen, kann man einen Scanner bestimmt gut gebrauchen. Mit einem Scanner kann man Texte, Dokumente oder Buchseiten einscannen und praktisch am PC abspeichern. Diese Datei kann anschließend problemlos Kollegen oder Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt werden. Bei einem Scanner lohnt sich die Investition in hochwertiges Produkt zur Erzielung optimaler Ergebnisse mit hoher Auflösung. Über das gruendershop Partnernetzwerk sind viele verschiedene Modelle zu beziehen. Eine Auswahl der besten Angebote haben wir hier für Sie zusammengestellt:


    Als Gründer einen Scanner kaufen

    Ein Scanner muss heutzutage kein teures Bürogerät mehr sein. Vielmehr sind sie geläufiger Bestandteil der Büroeinrichtung. Denn durch sie gelangt man unkompliziert von einem analogen zu einem digitalen Dokument, welches sich einfach weiterverarbeiten und aufbewahren lässt. Am Bekanntesten sind die Flachbettscanner. Dieser liefert für verhältnismäßig kleines Geld sehr hochauflösende Scans. Wenn Sie als Gründer häufig viele Dokumente auf einmal digitalisieren möchten, können Sie auch einen Einzugsscanner kaufen. Zudem bietet der Handel Scanner und Drucker verbaut in einer Kombination. Auch diese Option beim Kauf kann aus Platzgründen für Sie interessant sein.

    Eigenschaften von Scannern

    Beim Kauf eines Scanners ist auf drei wichtige Merkmale zu achten: die optische Auflösung gemessen in dpi (dots per inch), in ppi (pixel per inch) oder in spi (samples per inch), den Tonwertumfang und die Farbtiefe. Zu der optischen Auflösung sollten Sie als Gründer berücksichtigen, dass zwar eine höhere Auflösung auch feinere Scans ergibt, sich jedoch dadurch die Dateigröße ebenfalls erhöht. Und dies spielt wiederum dann eine Rolle, wenn das Dokument per Mail versendet werden soll. Der Tonwertumfang und die Farbtiefe sind vor allem für das Scannen von Bildern und Dias entscheidet. Der Tonwertumfang liefert Informationen über die Farbmenge, bei der Farbtiefe gilt, dass je höher diese ist, umso originalgetreuer sind es auch die Farben. In der Regel haben Scanner eine Farbtiefe von 24, 36, 42 oder 48 Bit.

    Alles für die effektive Arbeit am PC

    Wer seine Dokumente am PC verfasst, der hilft sich am besten mit einem Drucker oder Multifunktionsgerät, um seine Ideen in den Händen halten zu können. Und nicht vergessen: Bilder, Videos und Dokumente immer sichern, z.B. mittels einer externen Festplatte. Es wäre doch schade, wenn die guten Ideen abhanden kämen.